Ungeduld

Illustration von Lea Lucina Seelbach für das Cover des Hörbuches »Safari des Lebens«
Illustration von Lea Lucina Seelbach für das Cover des Hörbuches »Safari des Lebens«
Ungeduld und hohe Ansprüche sind Herausforderungen, nicht nur im Leben eines Coaches. Wie mit vielen Dingen, ist auch bei diesen beiden kein einfaches schwarz-weiss-Schema angebracht. Beides ist weder grundsätzlich gut noch schlecht. Ansprüche an mich selbst etwa können ein wichtiger Motivator sein, der die persönliche Entwicklung begünstigt. Auch ein gewisses Maß an Ungeduld ist nachvollziehbar produktiv: es kribbelt in den Fingern, man mag nicht länger warten, etwas endlich angehen zu können. Allerdings gibt es auch die andere Seite: Zu große Ungeduld und zu hohe Ansprüche können eine destruktive Kraft entfalten. Wenn ich in solche Situationen gerate, in denen ich selbst oder im Rahmen eines Coachings Ungeduld und Ansprüche (an das Gelingen) spüre, greife ich gerne zur Safari des Lebens. Weiterlesen „Ungeduld“

Big Five for Life sind niemals »schwammig«

Dieses Blog ist meine persönliche Plattform, auf der ich mich mit selbst gewählten Fragestellungen rund um die Big Five for Life beschäftige. Doch es gibt auch andere Orte, an denen diese Fragen diskutiert werden. Ein Ort ist die XING-Gruppe »My Big Five«. Dort bin ich nur (einer von mehreren) Moderator. Jeder kann dort Fragen aufwerfen. Eine dieser Fragen möchte ich jedoch hier wiedergeben:

Hallo an euch,

mich bewegt gerade die Frage:

Was denkt ihr, was sind die Hauptgründe, warum jemand seine BigFiveforLife nur schwammig formulieren kann und wie kann man ihm am besten helfen sie klar und kraftvoll zu finden und zu formulieren?!

Mit lieben Grüßen,
Ariane

Weiterlesen „Big Five for Life sind niemals »schwammig«“

»Ich würde es wieder tun…«

Wenn Sie diese Zeilen lesen, sind sie mit hoher Wahrscheinlichkeit an Persönlichkeitsentwicklung interessiert. Sofern Sie nicht zufällig auf diese Seite gelangt sind, sogar sehr sicher. Persönlichkeit entwickeln, das eigene Selbst entfalten oder Potentiale, die in uns schlummern, auszuschöpfen, sind Umschreibungen ähnlicher Motivationen.
Die Big Five For Life – Technik von John Strelecky ist ein Weg, diesen Zielen näher zu kommen. Aber bei weitem nicht der einzige. Weiterlesen „»Ich würde es wieder tun…«“