Leadership's Greatest Secret

Ausgustinus
Was zeichnet eine erfolgreiche Führungskraft aus? Eine Frage, die schon große Denker in der Antike beschäftigt hat.
»In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst.« Augustinus, Bischof von Hippo.
Was ist die zentrale Eigenschaft einer erfolgreichen Führungskraft? Wer das Zitat von Augustinus falsch versteht, könnte annehmen, dass sie vor allem motivierend sein muss. „Ich muss meine Mitarbeiter dazu bewegen, das Richtige zu tun“, sagte mir in diesem Sinne kürzlich ein Betriebsleiter eines Industrieunternehmens. Ich schaute ihn fragend an: „Wie machst du das?“ Zunächst verstand er meine Frage nicht, denn er erzählte mir, mit welchen Incentives, Tools und letztlich auch mit Anweisungen er für die Erreichung der Unternehemsziele sorgte. „Ich bin 34 Jahre in dem Geschäft, da kenne ich mich aus.“
Gleichzeitig erzählte er von seinen Schwierigkeiten nach der Übernahme der Firma durch einen Finanzinvestor. Weiterlesen „Leadership's Greatest Secret“

Wer ist Thomas Derale?

Immer wieder wird von Lesern des Buches „Big Five for Life – Was im Leben wirklich zählt“ die Frage gestellt: „Wer ist Thomas Derale? Gibt es eine Person dieses Namens oder ist es eine Kunstfigur“.
Das wichtigste vorweg: Derale ist tatsächlich ein Wortspiel, wie Ina Frings zutreffend vermutet.

D-E-R-A-L-E = L+E+A+D+E+R

Was jedoch nicht die Frage beantwortet, ob es ein Pseudonym sein könnte, hinter dem sich eine wirkliche Person verbirgt.
John Strelecky hat diese Frage of gehört und deshalb eine spezielle Seite angelegt, die bei einer entsprechenden (englischen) Google-Suche direkt gefunden wird. Und auch im Gespräch mit Bloggerin Kimberly Wilson wiederholt es John: Thomas Derale ist eine Kunstfigur, die die besten Elemente von Führungsqualität vereint, denen John aus eigener Erfahrung als Unternehmensberater (Zitat: „Ich habe alles erlebt, was es in Sachen Führungsverhalten gibt; von grossartig bis grauenhaft„) und Gesprächen mit mehr als 100 „Leadern“ begegnet ist.
Dennoch werde ich an dieser Stelle in loser Folge über einzelne Beispiele berichten, in denen Führungspersönlichkeiten dargestellt werden.