Ungeduld

Illustration von Lea Lucina Seelbach für das Cover des Hörbuches »Safari des Lebens«
Illustration von Lea Lucina Seelbach für das Cover des Hörbuches »Safari des Lebens«
Ungeduld und hohe Ansprüche sind Herausforderungen, nicht nur im Leben eines Coaches. Wie mit vielen Dingen, ist auch bei diesen beiden kein einfaches schwarz-weiss-Schema angebracht. Beides ist weder grundsätzlich gut noch schlecht. Ansprüche an mich selbst etwa können ein wichtiger Motivator sein, der die persönliche Entwicklung begünstigt. Auch ein gewisses Maß an Ungeduld ist nachvollziehbar produktiv: es kribbelt in den Fingern, man mag nicht länger warten, etwas endlich angehen zu können. Allerdings gibt es auch die andere Seite: Zu große Ungeduld und zu hohe Ansprüche können eine destruktive Kraft entfalten. Wenn ich in solche Situationen gerate, in denen ich selbst oder im Rahmen eines Coachings Ungeduld und Ansprüche (an das Gelingen) spüre, greife ich gerne zur Safari des Lebens. Weiterlesen „Ungeduld“

Schritt für Schritt

20130703-145037.jpg

Immer wieder erhalte ich Zuschriften von Fotos, die Menschen bei der Erfüllung ihrer Big Five for Life zeigen. Gestern hat mir ein Teilnehmer eines Discovery Seminars ein Foto geschickt, wie er eines seiner Big Five for Life erfüllt: Tauchen im Grünen See. Und er hat hinzugefügt, dass er es jedoch noch nicht von seiner Liste streichen, sondern wiederholen wolle.

Dazu habe ich ihm geantwortet, dass nur er selbst – jeder für sich – ermessen kann, ob und wann es Zeit wird, einen bestimmten Punkt von der Liste zu streichen. Warum soll Tauchen im Grünen See unbedingt ein einmaliges und nicht ein langfristiges Big Five for Life sein?

Die Big Five for Life sind nur eine Metapher für das, was wirklich zählt im Leben. Angelegt an die African Big Five, die zu sehen eine Safari erfolgreich macht.
Man kann jedoch auch ein anderes Bild wählen. Etwa das Bild der großen Ströme der Welt, die unsere Werte symbolisieren. Werte, die uns persönlich wichtig sind wie Vertrauen, Liebe, Integrität oder Sicherheit. Unser Leben spielt sich auf diesem großen Fluss-System ab. Die Big Five for Life stehen in diesem Bild für die Ankerpunkte oder Häfen, die an diesen Flüssen liegen und die wir auf unserer Reise ansteuern. Sei es, um sie einmal zu sehen oder etwas Einmaliges dort abholen, oder auch um immer wieder dorthin zurück zu kehren, weil es für unsere Reise wichtig ist. Und egal, wie unsere Reise auch ablaufen wird: sie beginnt mit einem ersten Schritt.

Weiterlesen „Schritt für Schritt“