Klimaschutz – Was bewegt F4F-Aktivisten ?

Radiomachen gehört seit geraumer Zeit zu meinen Leidenschaften. Im Bürgerfunk auf OS-Radio 104,8 geben die Kollegin Heide Jenzen, die Kollegen Siggi Ober-Grefenkämper und Günter Ortland, sowie ich seit einem Jahr das Magazin Querbeet heraus.

Weil das Thema Klimaschutz seither viele Menschen bewegt (so oder so) haben wir nun Osnabrücker Aktive von Fridays4Future, Scientists4Future und Parents4Future ins Studio eingeladen und sie zu ihren Motiven befragt. Es hat uns auch interessiert, wie sie mit Kritik umgehen. Hört selbst.

Mitschnitt der Sendung Querbeet vom 15. Oktober 2019 auf OS-Radio 104,8

Bäume pflanzen im Gallusviertel

Die vergangene Woche war sagenhaft! Seit Dienstag dem 10. November war ich mit John Strelecky in Frankfurt, wo er zunächst eine Ausbildung für Trainer gegeben hat, die die Big Five for Life Technik in ihrer Praxis als Coach profesionell anwenden und sich dazu von John instruieren lassen wollten. Und zum Abschluß des Aufenthalts haben wir in Frankfurt einen Vortrag über das Konzept der Big Five for Life organisiert, den jeder besuchen konnte. Sei es, um die Erfahrung aus den Büchern aus anderer Perspektive zu reflektieren, oder um John persönlich zu erleben. Wie groß dieser Erfolg für mich persönlich (Bitte um Nachsicht, aber immerhin ist dies „my Big Five Blog“) wiegt, mag ermessen, wer daran denkt, dass dieser Autor und sein Werk, dieser Coach und Trainer, mir vor einem Jahr noch gänzlich unbekannt war. Dann wurde mir die Geschichte von Joe und Thomas Derale unter den Weihnachtsbaum gelegt. Weiterlesen „Bäume pflanzen im Gallusviertel“