Big Five in der Politik

„Darf ein Politiker zurücktreten?“(ZEIT) oder Kann die Rücktreterei mal ein Ende haben? (FAZ) lauten die Schlagzeilen in diesen Tagen, nachdem mit dem Hamburger Bürgermeister Ole von Beust und seiner Kultursenatorin zwei weitere Politiker ihre Rücktritte angekündigt haben. In den Medien findet nun eine zum Teil scharfe Debatte darüber statt, ob Politiker zurücktreten dürfen. Auch in Blogs wird die Debatte geführt. Die Fette Henne sieht eine „Generation der Amtsmüden“ am Werk, die sich aus der Verantwortung stehlen. Dabei fällt auf, dass insgesamt auf einer sehr oberflächlichen Ebene debatiiert wird. Wie schon beim spektakulärsten Rücktritt dieses Jahres von Bundespräsident Köhler, fragt kaum jemand nach den wahren Gründen der Rücktritte. Und wenn, dann geschieht dies wie bei dem bekannte Blog F!XMBR, wo über einen „Mißbrauch der Demokratie“ geschrieben wird, weil die Rücktritte machttaktisch motiviert seien, den jeweiligen Nachfolgern ins Amt zu verhelfen, und so den Wählerwillen verfälschten. Spannend ist es, die Rücktritte aus dem Blickwinkel der Big Five for Life zu betrachten. Weiterlesen „Big Five in der Politik“